15.07.2019 ab 18:00 Uhr
Geschlossene Veranstaltung

Heute schließen wir um 18 Uhr den kompletten Laden. Am 16.07.2019 geht es wie gewohnt ab 12 Uhr weiter.

aufsturz.de
   
30.08.2019 ab 20:00 Uhr
LEFFT
Rock

LEFFT, das sind Max Otto an den Drums und Ulrich Schneider mit Gitarre und Gesang.Ende der 1970er und in den 1980er Jahren trat Schneider mit US-Folk und eigenen Songs in einschlägigen Clubs auf. Spät kam Schneider zum Rock. Nach Stationen in den Bands Late Departure und AL Core gründete er 2013 die Band DUDE. die mit ihren rauhen und bluesigen Rock-Interpretationen eingängiger Folksongs schnell aufeine feste Fangemeinde blicken konnte. Max Otto war von Anfang an an den Drums dabei. Inspiriert von Bands wie den Black Keys oder den White Stripes wollen die beiden nun mit LEFFT noch einmal ganz neue Soundwege gehen. „Wenn es richtig rocken soll, musst Du zu zweit einfach alles an Sound aus Deinem Instrument herausholen. Dafür wird es dann noch rauher, noch dynamischer, noch spannender.“

Einlass: 20 Uhr
Tickets: 10,-

aufsturz.de
   
17.09.2019 ab 19:00 Uhr
Rotbäckchen & Rolf
Weiter gehts im September

Einlass ab 19:00.
Eintritt €9/ erm. €6

Rotbäckchen und Rolf, mit dem tollen Max Piano am Klavier!

rotbaeckchenundrolf.de/
   
02.10.2019 ab 19:00 Uhr
Geschlossene Veranstaltung

Nur für geladene Gäste.

aufsturz.de
   
23.11.2019 ab 20:00 Uhr
Doppel-Chor-Konzert
Und die Chöre singen für Dich

SantJagow (Moabit) + Arkona forte (Mitte)


Arkone forte
"Music was our first love - Ein Leben ohne Musik ist möglich, aber nicht sinnvoll. Aus diesem Grund hat Anja Hofbauer vor mehr als 5 Jahren den Berliner Popchor Arkona forte gegründet. Wir sind ca. 25 Sängerinnen und Sänger und möchten Sie auf eine akustische Zeitreise entführen. Ob Folk, Rock, Ballade, Volkslied oder Pop im Jazzgewand - für Abwechslung ist gesorgt und die Liebe zur Musik steht im Vordergrund."

"Sant Jagow ist ein bunt gemischter Chor aus Berlin Moabit. Die ca 25 Sängerinnen und Sänger proben über den Dächern Berlins, schätzen ihre Arbeitswochenenden im Grünen, an denen ernsthaft geprobt aber auch die Entspannung gepflegt wird, und haben sich über die Jahre ein breites Repertoire an Chorsätzen aus verschiedenen Epochen und vor allem aus der Jazz- und Pop-Literatur erarbeitet."

Einlass ab 19.30 Uhr
Eintritt frei

arkona-forte.de
   
28.11.2019 ab 20:00 Uhr
Soundshake Chorkonzert
Weitere Infos folgen.